E2015
Mugen MBX7 R-Nitro 1:8 Offroad Buggy

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

599,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Kurzübersicht

Mugen MBX7 R-Nitro 1:8 Offroad Buggy

Mugen MBX7 R-Nitro 1:8 Offroad Buggy

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Details

Mugen MBX7 R-Nitro 1:8 Offroad Buggy

Mugen Seiki konzentrierte sich bei der Entwicklung des MBX 7R auf eine noch bessere, optimiertere Dämpfung. Die neuen Dämpfer des MBX7R haben nun einen Dämpferkorpus mit 16mm Durchmesser. Mit diesen größeren Dämpfern, sind sowohl löchrige Pisten, als auch Landungen nach gigantischen Sprüngen kein Problem mehr. Das Fading, also das Verändern der Dämpfung während eines längeren Finallaufes, konnte durch die dickeren Dämpfer ebenso drastisch reduziert werden. Die Dämpfung bleibt nun konstanter, lässt weniger nach und verändert sich weniger während eines Finales. Insgesamt wurden die hintere Dämpferlänge um 4mm gekürzt. In Verbindung mit einer niedrigeren hinteren Dämpferbrücke entwickelt die Hinterachse noch mehr Stabilität und Griff auf jeder Strecke. Jetzt kann von Anfang bis zum Ende eines Laufes mit einem aggressiven Fahrstil noch mehr gepusht werden. Das Chassis des 7R wurde so überarbeitet, dass die Stabilität erhöht und eine verbesserte Fahrlage auf allen Untergründen erreicht werden konnte.

Das Herzstück - der Antriebsstrang - wurde extrem überarbeitet: Anstelle der bisher verwendeten CVD-Antriebsgelenke kommen nun Antriebswellen mit Kreuzgelenk zum Einsatz. Dies hat auch eine Überarbeitung der Lagerung in den PBS-Lenkhebeln und hinteren Radachsträgern zur Folge. Des Weiteren wurde der vordere obere Querlenker neugestaltet und um 1,6mm verkürzt, um an der Vorderachse mehr Sturz einstellen zu können. Nun können mit Hilfe der Distanzscheiben E0161 beide Position der PBS-Kugeln E0160 bzw. E2123 (oben und unten) eingestellt werden.
Das Hauptzahnrad wurden gewichtsoptimiert. Die Tellerräder und Trieblinge sind nun gerade verzahnt und ebenso gewichtsoptinmiert. Neben dem Antriebsstrang wurde auch die für die Lenkung zuständige Ackermann Lenkungsplatte und der Servosaver überarbeitet. Insgesamt stehen nun 5 Einhängungspunkte zur Verfügung.

Diese Änderungen bewirken ein komplett neues Fahrzeughandling mit verbessertem Lenkansprechverhalten, mehr Fahrstabilität, konstanterem Fahrgefühl und besserer Traktion auf jeder Strecke und allen Streckenuntergründen. Durch die gerade verzahnten Tellerräder, Trieblinge und Antriebswellen mit Kreuzgelenken, wird die Reibung und der Rollwiderstand des gesamten Fahrzeugs auf ein Minimum reduziert, das heißt das Fahrzeug rollt im Vergleich mit seinem Vorgänger viel leichtgängiger und besser.
Um die Traktion der Hinterachse und das Flugverhalten im Sprung zu verbessern, rückt der Spoiler mit der neuen Spoilerhalterung näher an die Dämpferbrücke heran. Zuletzt wurde der Tank detailverbessert, indem die Führung des Kraftstoffpendels optimiert wurde, um jederzeit die richtige Positionierung des Pendels zu gewährleisten und alle Möglichkeiten eines Verklemmens des Pendels zu verhindern.

MBX7 R Features:

 

- 3mm A7075 hart eloxiert Chassis
- Hauptzahnrad 46 Zähne gewichtsoptimiert
- gewichtsoptimierte Kegelräder (Trieblinge) 
- gerade verzahnte Tellerräder und Trieblinge 
- speziell entwickelte und überarbeitete Querlenker an Vorder- und Hinterachse, Lenkhebel und Radträger
- voll einstellbare Lenkung mit neuer Geometrie, Servosaver und Ackerman Lenkungsplatte
- hart eloxiert Stoßdämpfer (Durchmesser 16mm) mit 3,5 mm Kolbenstangen und dünnen Gummi-Staubschutzmanschetten
- 5mm A7075 Aluminium Dämpferbrücke vorne
- 4mm A7075 Aluminium Dämpferbrücke hinten
- 5mm Aluminium A7075 untere Querlenkerhalterungen für optimierte Geometrie
- verbesserter, überarbeiteter Kraftstofftank
- E0710 harte Aluminium Kupplungsbacken
- Karosserie im Cab-Forward Style
- neue Spoilerhalterung mit High-Downforce Spoiler

 

Im Baukasten mitgelieferte
Differentialöle:

Vorderachse        7.000 cps (B0323)
Mitteldifferential   7.000 cps (B0323)
Hinterachse          3.000 cps (B0321)

Stoßdämpferöl / Dämpferfeder / Stabilisator:

Vorderachse:
550 cps (B0333) / 1.6 L70 / 9.25T Dämpferfeder (E2516) / 1.3mm 8-Loch-Kolben (E2525) / 2,3 mm (E0164)
Hinterachse:
550 cps (B0333) / 1.6 L86 / 10.75T Dämpferfeder (E0563) / 1.3mm 8-Loch-Kolben (E2525) / 2,7 mm (E0168)

 
 

 
 
 
 
 
 
     
     
     
     
     
     
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
   
 

 
 
 

 

Zusatzinformation

Artikelnummer E2015
Gewicht 1
Lieferzeit 2-3 Tage

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.